Elisabeth Kulman

Elisabeth Kulman ist nicht nur eine begnadete Mezzosopranistin, sondern auch eine unbeugsame. Sie hat sich trotz ihres großen Erfolges entschlossen, dem Opernbetrieb den Rücken zu kehren und am 5.7.16 war es so weit, daß wir ihren (mit tatkräftiger Hilfe von Tscho Theissing) selbstkonzipierten Soloabend in einer ehemaligen Seifenfabrik auf die Beine stellten. Sieben Musiker vom Burgenland bis Fraßhausen (mit einem gewissen Schwerpunkt in Wien) hatten die Ehre, mit ihr das genreübergreifende Programm „La femme c´est moi“ für die „Styriarte“ in Graz zu musizieren.

Beteiligte Künstler:

Aliosha Biz   Eduard Kutrowatz   Elisabeth Kulman   Franz Bartolomey   Gerald Preinfalk   Herbert Mayr   MR   Tscho Theissing