„Ois was recht is!“
mit Gerald Huber

Termin Details

  • Datum:
  • Ort:

    Drei Königinnen, Augsburg
    Meister-Veits-Gäßchen 32, 86152 Augsburg, 0821 158405

  • Terminkategorien:

Ein unterhaltsamer Streifzug durch 15 Jahrhunderte bayerische Rechtsgeschichte von und mit Gerald Huber (Texte) und Maria Reiter (Akkordeon)

Warum es richtig ist, manche Leute an den Ohrlöffeln zu ziehen und abzuwatschen. Was eine Jagdhundfütterung mit dem Staat zu tun hat. Warum das Parlament schon im Mittelalter die Regierung übernehmen konnte, während der Fürst sich den fetten Buckel gekratzt hat. Warum die Franken tatsächlich einmal froh waren, dass sie zu Bayern gekommen sind. Warum die bayerischen Wahlurnen 37 Jahre älter sind als die preußischen, schlicht: Warum Bayern schon immer das fortschrittlichste Land in Mitteleuropa war – über all das und noch viel mehr erzählt Gerald Huber wie immer seine wunderbar unterhaltsamen, überraschenden und witzigen Geschichtsgeschichten. Kongenial über- und untermalt, sowie trans- und inspiriert von dem – wenn nicht weltbesten, so doch bayernbesten – Akkordeonspiel von Maria Reiter.

 

Termin Details

  • Datum:
  • Ort:

    Drei Königinnen, Augsburg
    Meister-Veits-Gäßchen 32, 86152 Augsburg, 0821 158405

  • Terminkategorien: